ResScanTM

  • ResScan™ ist die PC-basierte Software von ResMed für medizinische Analysen und Patientendatenmanagement. Sie erlaubt das Ändern von Geräteeinstellungen sowie das Auslesen, die Analyse und das Speichern von Therapiedaten.

    Durch Detaildatengrafiken und -berichten verschafft die Software einen besseren Einblick in die Therapiedaten von Patienten und ermöglicht die Bewertung etlicher Therapiekriterien (einschließlich AHI-, Leckage- und Druckinformationen) auf Atemzugbasis, was zu einer besseren Therapie, höheren Therapieeffizienz und langfristigen Therapietreue beitragen kann.

    ResScan ermöglicht das Monitoring von langfristigen klinischen Trends sowie Trends zur Therapietreue mit Übersichtsgrafiken ebenso wie die Bewertung von Geräteeinstellungen und medizinischen Indizes mithilfe von einfach abzulesenden Statistiken.

    ResScan ist mit den meisten Atemtherapiegeräten von ResMed kompatibel, je nach Gerät können die Daten über die SD-Datenkarte oder USB ausgelesen werden.

Wichtige Producktmerkmale

  • Analysieren und bewerten Sie die Therapie von schwierigeren Fällen, indem Sie detaillierte Daten auf Atemzugbasis für zahlreiche Therapiekriterien prüfen.
  • Je nach Bedarf stehen Ihnen drei verschiedene Datenebenen zur Verfügung: Übersichtsdaten (Trends für bis zu 365 Nächte), Detaildaten (Therapiedaten auf Atemzugbasis für bis zu 30 Nächte), Daten in hoher Auflösung (Atemflussdaten von bis zu sieben Nächten).
  • Passen Sie Berichtvorlagen so an, dass sie gewünschte Informationen auf die gewünschte Weise anzeigen. Sie können Berichte speichern und per E-Mail senden sowie Nachfolgetermine auf dem Start-Bildschirm kennzeichnen.
  • Ändern Sie die Geräteeinstellungen von Beatmungsgeräten.
  • Zeigen Sie wichtige Alarm- und Warnmeldungen sowie Ereignisse an.
  • Zeigen Sie nächtliche Oximetriedaten auf Therapiegeräten an
  • Organisationsweit im Netzwerk auf Servern einsetzbar.