Möglichkeiten zur Anzeige von Patientendaten

Die Therapiegeräte von ResMed bieten mehrere Optionen zum Anzeigen von Patientendaten. Der Zugriff kann auf verschiedene Weise erfolgen:

 

  • Übersichtsdaten (bis zu 365 Tagen) können direkt auf der Anzeige des Gerätes im Abschnitt "Schlafbericht" abgelesen werden.
  • Übersichts- und Detaildaten (bis zu 30 Tagen) sowie Daten in hoher Auflösung (7 Tage für die S9™-Serie, 30 Tage bei Air Solutions Therapiegeräten) können mit Hilfe der ResScan™ PC-Software angezeigt werden. Die Daten werden mit der SD-Karte des Therapiegerätes auf ResScan heruntergeladen.
  • Übersichtsdaten ausgewählter Therapiegeräte der S9-Serie und ergänzend Detaildaten aller AirSense™- und AirCurve™-Geräte können über das S9 Funkmodul oder die integrierte Funktechnologie mit TeleCompliance-Datenoption in AirView™ übertragen und angesehen werden. Alternativ lassen sich die Daten der Therapiegeräte auch von der SD-Karte in AirView laden.(nur nach Zustimmung des Patienten und unter Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen).

Weitere Therapiegeräte