Kompromisslos mobil

Leicht und tragbar

Mit nur 2,2 kg ist der LifeChoice Activox 4L so leicht, dass die Patienten ihn den ganzen Tag lang tragen könnten. Das praktische Design macht ihn für den täglichen Einsatz geeignet.

Die Gerätetasche mit Tragegurten (im Standard-Lieferumfang enthalten) bietet 4 praktische Transportoptionen: als Rucksack, Schulter-, Hüft- oder Aktentasche. Der LifeChoice Activox 4L unterstützt Ihre Patienten dabei, aktiv zu bleiben – überall und bei den unterschiedlichsten Tätigkeiten.

Viel Energie, um aktiv zu bleiben

Ein Gerät mit langer Akkulaufzeit gibt den Patienten die nötige Autonomie, um zu verreisen und außer Haus aktiv zu sein. Mit einem leistungsstarken internen Akku mit bis zu 10 Stunden* Laufzeit und einem optionalen externen Akku für zusätzliche 4 Betriebsstunden* können die Patienten unbesorgt den ganzen Tag außer Haus verbringen.

Bei längerer Abwesenheit von zu Hause können die Patienten mithilfe des Kfz-Adapters das Gerät auch unterwegs wiederaufladen – sogar während des Betriebs.

Einfaches, intuitives Bedienfeld

Das LCD-Display ist hell und gut lesbar, im direkten Sonnenlicht wie auch bei völliger Dunkelheit, sodass Einstellungen problemlos abgelesen und bei Bedarf geändert werden können.

Auf dem Bedienfeld werden die wichtigsten Informationen (z. B. Akkulaufzeit, Modus) sowie Fehlermeldungen und Alarme angezeigt.

Dank der unkomplizierten Handhabung fühlen sich die Patienten mit der Therapie sicher und können das Therapiemanagement leicht selbst übernehmen. 

* Auf Stufe 1

Mehr zu LifeChoice Activox 4L