Benutzerfreundlichkeit

Dank neuer Funktionsmerkmale ist ApneaLink Air jetzt noch benutzerfreundlicher, bietet aber weiterhin Ergebnisse von hoher Qualität. Mit den neuen Leuchtanzeigen sowie der unmittelbaren Rückmeldung zur Einrichtung des Gerätes und der Aufzeichnung sind alle Voraussetzungen für eine noch leichtere Schlafuntersuchung gegeben.

Fünf Signale

ApneaLink Air kann zur Diagnosestellung bis zu fünf Signale aufzeichnen: Atemanstrengung, Puls, Sauerstoffsättigung, nasaler Atemfluss und Schnarchen.

Weitere Produktmerkmale

Zusätzlich zu den Funktionsmerkmalen der ursprünglichen ApneaLink- und ApneaLink Plus-Geräte bietet ApneaLink Air Folgendes:

  • Leichte Bedienung auf Tastendruck mit der neuen, intuitiven Start/Stopp-Taste
  • Längere Aufzeichnungsdauer und mehr Speicherkapazität (bis zu 48 Stunden)
  • Leuchtanzeige für abgeschlossene Untersuchung als Rückmeldung über die Aufzeichnungszeit für den Anwender
  • Anschlusssignalanzeigen als Rückmeldung richtig angeschlossener Sensoren
  • Erkennung der Wahrscheinlichkeit von Cheyne-Stokes-Atmung
  • Unterscheidung zwischen obstruktiven und zentralen Apnoen

Technische Daten

Rekorder Optimierte Hardware. EasySense Effort-Sensor zur Messung der Atemanstrengung. Unterstützt Oximetrie. Leuchtanzeigen : - Anzeige für Abschluss des Tests - Anschlussanzeige für Atemfluss-Nasenbrille, Effort-Sensor, Oximetrie-Sensor
Signalerfassung Atemanstrengung, Atemfluss, Schnarchen, Sauerstoffsättigung & Puls, Batteriespannung
Datenübertragung PC-Download
Softwarekompatibilität Windows XP, Vista (32 und 64 Bits), Windows 7 (32 und 64 Bits), Windows 8 (32 Bit und 64 Bit-Versionen), Adobe Reader Version 8.0 und höher
Geräteklasse IIa. Entspricht der EU-Richtlinie 93/42/CEE
Interne Batterie 2 Alkalibatterien, Größe Micro (AAA)
Interner Speicher Aufzeichnungsdauer: 48-Stunden
Abmessungen Rekorder: (LxBxH) 62 x 102 x 30 mm Pulsoximeter: (LxBxH) 53 x 20 x 15 mm
Gewicht des Rekorders 66 g

Weitere Produkte