Komplexe Schlafapnoe

Sie können jetzt einer Vielzahl von Patienten eine individuelle Therapie anbieten, z.B. Patienten mit schlechter Therapietreue, zentralen schlafbezogenen Atmungsstörungen wie Cheyne-Stokes-Atmung (CSA) und zentraler Schlafapnoe (ZSA) sowie komplexer Schlafapnoe.

ResMed Air Solutions ist eine vollständige Therapielösung.

Sie umfasst Therapiegeräte, Masken und neue Technologien sowie ein serverbasiertes Patientenmanagementsystem, die gemeinsam für bessere klinische Einblicke sorgen.

Ereigniserkennung mit AirSense™ 10

Die neuen Atemtherapiegeräte AirSense™ 10 Elite und AirSense 10 AutoSet™ Schlaftherapiegeräte der ResMed AirSolutions verfügen über Funktionen zur ZSA- und CSA-Erkennung, damit Sie Patienten mit Geräten mit fester oder automatischer Druckunterstützung, die ZSA- oder CSA-Symptome aufweisen, mit der optimalen Behandlung versorgen können.

Behandlung von Patienten mit komplexen Erkrankungen mit AirCurveTM 10

AirCurveTM 10 CS PaceWaveTM ist das klinisch erprobte adaptive Servo-Ventilationsgerät von ResMed. Es berücksichtigt das Atemminutenvolumen und bietet eine wirklich individuelle Therapie für CSA, ZSA und die damit einhergehende obstruktive Schlafapnoe.

Der ASVAuto-Modus des AirCurve 10 CS PaceWave passt sich nicht nur von Atemzug zu Atemzug an die Anforderungen des Patienten sondern auch an die Stabilitätsbedürfnisse seiner oberen Atemwege an. Indem es zentrale schlafbezogene Atmungsstörungen mit selbsteinstellendem IPAP behandelt, stabilisiert das Therapiegerät sehr schnell die Atmung.

Hinweis: ASV-Therapie ist kontraindiziert bei Patienten mit symptomatisch-chronischer, systolischer Herzinsuffizienz und reduzierter linksventrikulärer Auswurfleistung (LVEF ≤ 45 %) sowie prädominant zentraler Schlafapnoe.

Zugehörige Produkte

Hochwertiges Schlafapnoe-Therapiegerät für Patienten mit konstantem Druckbedarf.

Hochwertiges Schlafapnoe-Therapiegerät mit automatischer Druckanpassung und Auto-Rampe.

Hochwertiges Schlafapnoe-Therapiegerät mit automatischer Druckanpassung zur Schlafapnoe-Therapie von Frauen.

Das AirCurve™ 10 VAuto ist ein automatisches BiLevel-Gerät, das im VAuto-Modus die fest einstellbare Druckunterstützung mit dem AutoSet™-Algorithmus kombiniert. Für die Therapie von OSA-Patienten mit höheren Komfortanforderungen und variablem Druckbedarf.

Das AirCurve™ 10 S von ResMed ermöglicht eine komfortable BiLevel-Therapie bei obstruktiver Schlafapnoe mit optional fester Backup-Frequenz. Ideal für Schlafapnoe-Patienten, denen es schwer fällt, sich an die Therapie zu gewöhnen und die zusätzliche Druckunterstützung benötigen.

Ein komfortables BiLevel-Gerät zur Therapie von obstruktiver und zentraler Schlafapnoe mit einstellbarer Atemfrequenz. Für eine präzise Synchronisation zwischen Patient und Behandlungsgerät.

Das AirCurve™ 10 CS PaceWave™ Therapiegerät ist zur Stabilisierung der Atmung bei erwachsenen Patienten mit zentraler Schlafapnoe (ZSA), gemischter Schlafapnoe und periodischer Atmung, mit oder ohne obstruktive Schlafapnoe vorgesehen.*

Verordnen Sie Ihren Patienten ResMed Air Solutions - für die optimale Patientenversorgung.