Reisen mit Ihrem Therapie-Equipment

Die leichten, tragbaren Geräte und Masken von ResMed sind ideal für Reisen. Das Reisen mit Ihrem Therapie-Equipment war noch nie so einfach. Mit dem Standard-Netzteil können Therapiegeräte von ResMed überall auf der Welt und sogar im Flugzeug verwendet werden. Sie können sich also darauf verlassen, dass das Therapie-Equipment Ihres Kindes der Urlaubsplanung nicht im Wege steht.

Die Therapiegeräte von ResMed können über einen externen Akku betrieben werden, entweder über eine RPS II oder den AstralTM externen Akku. Wenn Ihr Kind tagsüber und nachts beatmet werden muss, sorgt der externe Akku dafür, dass es mit seinem Equipment unterwegs sein kann - selbst im Rollstuhl.

Ob Campingausflug oder Auslandsreise - hier finden Sie weitere Informationen zum Reisen mit Ihrem Therapie-Equipment.

Mehr zur Beatmung für Kinder