Beatmung für Kinder

Wenn Ihr Arzt Ihnen mitteilt, dass Ihr Kind eine Beatmung benötigt, ist es ganz natürlich, dass Sie sich Sorgen machen.

Sie sind aber nicht allein mit Ihrem Problem. Es gibt Tausende von Kindern, die - wie Ihr Kind - ein Beatmungsgerät benötigen.

ResMed bietet Ihnen Informationen und bringt Ihnen Verständnis und Mitgefühl entgegen. So können wir Ihnen dabei helfen, diese Therapie für Sie und Ihr Kind so unkompliziert wie möglich zu gestalten.

Therapie von Ateminsuffizienz bei Kindern

Therapie von Ateminsuffizienz bei Kindern

Erfahren Sie mehr über die Beatmungslösungen von ResMed für Kinder und die Auswahl des richtigen Therapie-Equipments.

Therapieoptionen für Kinder

Welche Therapieoption für Ihr Kind in Frage kommt, hängt von der zugrunde liegenden Erkrankung und deren Schweregrad ab. Eine diesbezügliche Beurteilung und Entscheidung erfolgt durch Ihren Arzt.

Beatmungslösungen für Kinder

Beatmungslösungen für Kinder

Die umfassende Beatmungslösung von ResMed ist speziell für jüngere Patienten, ihre Betreuer und das medizinische Fachpersonal vorgesehen und bietet eine unkomplizierte Beatmung von hoher Qualität. Zum System gehören idealerweise das Stellar™ oder Astral™ Beatmungsgerät, die Pixi™ Maske, der beheizbare H4i™ Atemluftbefeuchter mit SlimLine™ Schlauch, die ResMed Power Station II (RPS II) oder der externe Akku für Astral sowie Monitoringlösungen.

Auswahl des Therapieequipments für Ihr Kind

Ihr Arzt wird mit Ihnen die Auswahl des richtigen Therapiegerätes und des Beatmungszugangs für Ihr Kind besprechen.

Auswahl des Therapieequipments für Ihr Kind

Auswahl des Therapieequipments für Ihr Kind

Ihr Arzt wird mit Ihnen die Auswahl des richtigen Therapiegerätes und des Beatmungszugangs für Ihr Kind besprechen.

Reisen mit Ihrem Therapie-Equipment

Reisen mit Ihrem Therapie-Equipment

Sie können sich also darauf verlassen, dass das Therapie-Equipment Ihres Kindes der Urlaubsplanung nicht im Wege steht.