Screening und Diagnose

Mit den Produkten von ResMed können Sie Patienten auf schlafbezogene Atmungsstörungen (SBAS) testen, Schlafuntersuchungen anfordern und Diagnosen stellen.

Screening-Lösungen für schlafbezogene Atmungsstörungen (SBAS)

Werden schlafbezogene Atmungsstörungen ignoriert, können sie zum Risikofaktor werden. ResMed erläutert seinen Fachhändlern, wie innovative Screening-Verfahren dabei helfen können, SBAS richtig zu diagnostizieren.

Screening für den häuslichen Gebrauch

Patienten können jetzt Screening zu Hause durchführen. Die ResMed Screening-Geräte für die häusliche Umgebung bieten erweiterte Funktionsmerkmale wie Kompatibilität mit dem AirView™ Patientenmanagementsystem.

Schlaflaborlösungen für schlafbezogene Atmungsstörungen (SBAS)

Unbehandelte schlafbezogene Atmungsstörungen stehen mit Gesundheitsproblemen in Verbindung. ResMed erläutert seinen Fachhändlern, wie die innovativen Lösungen für Schlaflabore helfen können, SBAS richtig zu diagnostizieren.