Informationen zu Gewährleistungen von ResMed für alle Produkte

Sie suchen nach Informationen zu Gewährleistungen von ResMed für Masken, CPAP-Therapiegeräte und andere Produkte von ResMed? Informationen dazu finden Sie unten. Sie können Ihre Fragen zu Gewährleistungen von ResMed aber auch an unseren Kundenservice richten.

Beschränkte Gewährleistung

ResMed Ltd (im Folgenden „ResMed“ genannt) gewährleistet, dass ein ResMed-Produkt vom Tag des Kaufs an über den unten genannten Zeitraum hinweg keine Material- und Verarbeitungsschäden aufweist.

Produkt Gewährleistungszeitraum
  • Maskensysteme (einschließlich Maskenrahmen, Polster, Kopfband und   Schläuche) mit Ausnahme von Einwegprodukten
  • Zubehör mit Ausnahme von Einwegprodukten
  • Fingerflexsensoren
  • Befeuchterkammern für Atemluftbefeuchter (nicht wiederverwendbar)
90 Tage
  • Akkus für den Gebrauch in internen und externen Akkusystemen von ResMed
6 Monate
  • Durasensoren
  • Datenmodule für CPAP- und Bilevel-Geräte
  • Oximeter und Oximeteradapter für CPAP- und Bilevel-Geräte
  • Atemluftbefeuchter* und reinigbare Befeuchterkammern für Atemluftbefeuchter (wiederverwendbar)
  • Titrationsregelgeräte
1 Jahr
  • CPAP-, Bilevel- und Beatmungsgeräte (einschließlich externe Netzgeräte)
  • Akkuzubehör*
  • Tragbare Diagnose-/ Testgeräte
2 Jahre
  • Narval CC™ Unterkieferprotrusionsschiene*
2 Jahre**

*Für das Zubehör gilt ggf. ein anderer Gewährleistungszeitraum.

** • Während des Garantiezeitraums repariert oder ersetzt ResMed (im uneingeschränkten Ermessen von ResMed) alle Narval Schienen und Zubehörteile mit einem Material- oder Herstellungsdefekt, für die die Garantie gilt, entsprechend den Bestimmungen, Nutzungsbedingungen und Ausschlüssen der Garantie.

• Reparaturarbeiten im Rahmen der Garantie dürfen nur von einer ResMed-Einrichtung oder einem autorisierten ResMed-Partner durchgeführt werden.

• ResMed haftet im Rahmen dieser Garantie nicht für Verfärbungen, die im Laufe der Zeit entstehen, sowie für Schäden, die durch Haustiere verursacht wurden, oder für Neben- oder Folgeschäden infolge des Defekts.

• Der Garantiezeitraum beträgt für Narval Schienen 24 Monate ab Herstellungsdatum und 12 Monate für alle mitgelieferten Zubehörteile.

• Damit die Garantie zugesichert werden kann, müssen beide Schienen mit den Verbindungsstegen, Gipsmodellen und Bissregistrierungen an ResMed zurückgesendet werden.

• Die Garantie gilt nicht, wenn:

- die Narval Schiene oder das Zubehör von einem nicht zertifizierten oder zugelassenen ResMed-Techniker oder einem Dritten modifiziert wurde,

- die Narval Schiene oder das Zubehör nicht gemäß der Gebrauchsanweisung verwendet wurde und/oder,

- bei Ihnen während des Garantiezeitraums eine Behandlung zum Zahnerhalt oder Änderungen an Ihren Zähnen erfolgten.

Diese Gewährleistung ist nicht übertragbar. Kommt es bei normaler Nutzung zu Fehlleistungen, verpflichtet sich ResMed, das fehlerhafte Produkt bzw. Teile davon nach eigenem Ermessen entweder zu reparieren oder zu ersetzen.

Diese beschränkte Gewährleistung deckt keine: a) Schäden aufgrund von unsachgemäßer Verwendung, Missbrauch, Umbau oder Änderungen des Produkts, b) Schäden durch Reparaturen, die von anderen als den von ResMed ausdrücklich für solche Reparaturen autorisierten Reparaturdiensten ausgeführt wurden, c) Schäden aufgrund von Verunreinigung durch Zigaretten-, Pfeifen-, Zigarren- oder anderen Rauch oder d) anderen Geräte oder Masken bzw. anderes Zubehör ab.

Die Gewährleistung verliert bei Verkauf oder Weiterverkauf außerhalb der Region des Erstkaufs ihre Gültigkeit. Gewährleistungsansprüche für defekte Produkte sind vom Erstkäufer an die Verkaufsstelle zu stellen. Diese Garantie ersetzt alle anderen ausdrücklichen oder stillschweigenden Gewährleistungen einschließlich aller stillschweigenden Gewährleistungen bezüglich der Marktgängigkeit bzw. Eignung für einen bestimmten Zweck. In einigen Ländern ist eine Beschränkung der Dauer der stillschweigenden Gewährleistung nicht zulässig. Daher gilt dieser Ausschluss unter Umständen nicht für Sie.