Erste Schritte



Die meisten Menschen, die mit der Positivdruck-Atemwegstherapie behandelt werden, stimmen zu, dass die Gewöhnung einige Zeit dauern kann. Sie sagen aber auch, dass sich der Aufwand lohnt und die Therapie ihr Leben komplett verändert hat.

Wie bei allem Neuen, muss man nur ein wenig Zeit in die Gewöhnung investieren. Jemand hat den Vorgang einmal mit dem Tragen eines Hutes verglichen – etwas merkwürdig am Anfang, aber nach einer Weile ganz normal.

Im Folgenden haben wir einige Themen aufgeführt, die Ihnen auf den richtigen Weg helfen sollen, selbst bevor Sie mit der Verwendung Ihres Equipments begonnen haben.

Vorteile der Behandlung

Vorteile der Behandlung

Es ist wichtig, die Therapie fortzusetzen, auch wenn die Eingewöhnung zunächst schwierig ist. Wenn Sie die Vorteile erst einmal bemerken, werden Sie nie mehr zurückblicken.

Denken Sie positiv!

Die Therapie kann am Anfang etwas beängstigend sein. Lesen Sie sich unsere nützlichen Tipps durch, um wenig hilfreiche Gedanken und Verhaltensweisen zu vermeiden und positiv gestimmt zu bleiben.

Therapiegrundlagen

Therapiegrundlagen

Hier finden Sie einige grundsätzliche Informationen zu Therapie und Equipment.

Wir hoffen, dass die von uns in diesem Abschnitt bereitgestellten Informationen Ihnen bei den ersten Schritten behilflich sein werden. Wenn die Gewöhnung Ihrer Ansicht nach länger als erwartet dauert, sprechen Sie bitte mit Ihrem Leistungserbringer über Ihre Sorgen.