Auswechseln von Schläuchen und Filtern

Die richtige Reinigung der Komponenten trägt entscheidend zur erfolgreichen Behandlung der Schlafapnoe Ihres Patienten bei. Hier finden Sie unsere Hinweise zum Auswechseln von Gerätefiltern und Schläuchen, um eine optimale Therapie zu gewährleisten.

Wie oft müssen Schläuche ausgewechselt werden?

Um maximalen Komfort zu gewährleisten, empfehlen wir das regelmäßige Auswechseln der Patientenschläuche. Schläuche müssen normalerweise nach 6 bis 12 Monaten Gebrauch ausgewechselt werden. 

Wie oft müssen Filter ausgewechselt werden?

Bei besonders feuchten oder staubigen Umgebungsbedingungen halten Einwegfilter nicht lange. Ihr Patient sollte den Filter monatlich einer Sichtprüfung unterziehen, um festzustellen, ob der Filter ausgewechselt werden muss. Generell sollte der Filter je nach Zustand mindestens alle sechs Monate ausgewechselt werden. 

Mehr zum Zubehör