Schlafapnoe-Equipment, Dienstleistungen und Produkte für Krankenhäuser

Das Schlafapnoe-Equipment, die Dienstleistungen und die Lösungen von ResMed helfen Ihnen, Ihre Patienten während der Behandlung bestmöglich zu unterstützen. Von der anfänglichen Einrichtung und Behandlung im Krankenhaus über den Transport bis hin zur Entlassung und Einrichtung zu Hause.

Produkte für Krankenhäuser

Das Schlafapnoe-Equipment für Krankenhäuser von ResMed umfasst Masken, Beatmungsgeräte, Atemluftbefeuchter und Zubehör, die sowohl im Krankenhaus als auch beim Transport leicht zu verwenden sind, damit Sie und Ihr Team weniger Zeit für Training und mehr Zeit für die bestmögliche Behandlung Ihrer Patienten aufwenden können.

Wir entsprechen Ihren Anforderungen – im Krankenhaus und zu Hause

Wir haben die für Sie wichtigsten Faktoren berücksichtigt, darunter:

  • Benutzerfreundlichkeit: Anlegen und Abnehmen von Masken oder die Verwendung von Beatmungsgeräten
  • Zeitdruck: besonders in der Notaufnahme, auf der Intensivstation und auf subakuten Stationen
  • Ausfallzeiten minimieren: mit extrem zuverlässigem Equipment
  • Patientenakzeptanz: insbesondere durch den Maskenkomfort
  • Genauigkeit und Sicherheit: zuverlässiges Equipment, das strengen Tests unterzogen wird

ResMed Masken

ResMed ist die beliebteste Maskenmarke bei Patienten, weil die ResMed Masken leicht und bequem sind, gut sitzen und eine hervorragende Abdichtung ermöglichen.

ResMed bietet mit seinen zahlreichen Hospitalmasken (mit und ohne Luftauslassöffnungen, Einweg oder wiederverwendbar, für Kinder) komplette Therapielösungen für Krankenhäuser.

Schnellere Akzeptanz der nicht-invasive Beatmung (NIV) in anspruchsvollen Umgebungen

ResMed ist seit 25 Jahren auf Masken spezialisiert und vereint Stabilität, Abdichtung und Komfort in seinen Designs. Fortschritte wie das erstklassige doppelwandige Maskenkissendesign und der ausgezeichnete CO2-Abtransport machen bei der Akzeptanz der NIV durch den Patienten einen echten Unterschied.

Optimale Effizienz, Geschwindigkeit und Abdichtung

Alle ResMed Masken werden fertig zusammengebaut und einsatzbereit geliefert, damit Sie Ihre Patienten schnell und leicht versorgen können.

  •    Besserer Patientenkomfort
  •    Ausgezeichneter CO2 -Abtransport
  •    Leicht zu verwendende Clips und Schnellentrieglermechanismen
  •    Farbcodierte Größenbezeichnungen und Anpassungsleitfaden für die Anpassung auf der Verpackung*
  •    Transparenter Maskenrahmen für Sicherheit und Monitoring

ResMed Hospitalmasken ansehen

Geräte

Die Beatmungsgeräte von ResMed sind intuitiv und erleichtern Ihnen die Arbeit:

  • Invasive und nicht-invasive Anwendungen für alle Behandlungsphasen: Rettung, Notfall, Intensivstation, Überwachungsstation und subakute Stationen
  • Auswahl von Modi und Technologien für alle Abhängigkeitsstufen
  • Alarme und Fernalarmoptionen
  • Optionale Akkus als zuverlässige Ersatzstromquelle
  • Nahtloser Übergang vom Krankenhaus nach Hause mit demselben Gerät

Geräte für Krankenhäuser von ResMed ansehen

Atemluftbefeuchter

Die Atemluftbefeuchter von ResMed stellen beheizbare Atemluftbefeuchtung bereit, um den Komfort des Patienten während der Beatmung zu steigern.

Atemluftbefeuchter für Krankenhäuser von ResMed ansehen

Zubehör

ResMed bietet Zubehör an, das speziell an die Anforderungen und Herausforderungen der Krankenhausumgebung angepasst sind, darunter Einwegfilter und -schläuche, Akkus, Ersatzstromquellen, Transporttaschen zur besseren Mobilität sowie Fernalarme und Monitoring-Tools.

Zubehör für Krankenhäuser von ResMed ansehen

Quellenangaben

 

*Combined responses of those expressing a preference in an independent patient survey in the USA, UK, Germany, France & Australia, from September 2012.

**Available on ResMed’s disposable hospital masks.

 

Weitere Beiträge