ActiveAir™ Technologie

Unglaubliches Design beginnt mit unglaublicher Technologie

Wir haben unsere besten Ingenieure mit der Entwicklung eines Geräts betraut, das unfassbar klein ist und trotzdem Schlaftherapie in gewohnter Qualität liefert. So entstand ActiveAir, ein Ausatemsystem, das so leistungsstark ist, dass es mit einem 45 % kleineren Motor auskommt als unser Topseller in der Schlaftherapie, die AirSense 10 Serie. 

So funktioniert ActiveAir

Um mit einem kleineren Motor dieselbe Leistung zu liefern wie ein herkömmliches Schlaftherapiegerät, muss das Gerät in der Lage sein, den Therapiedruck zu erhöhen, ohne gleichzeitig den Fluss proportional anzupassen.

 

Bei ActiveAir wird der Luftauslass mit einem flexiblen Silikonventil gesteuert und dabei dem jeweiligen Druck angepasst, sodass der insgesamt für den stabilen Therapiedruck benötigte Fluss reduziert wird. So konnten wir AirMini™, entwickeln, das kleinste CPAP Gerät, das es jemals gab*.

 

*Stand 04. April 2017

 

Weitere Beiträge