Screening-Lösungen für schlafbezogene Atmungsstörungen (SBAS)

Es gibt mehrere Möglichkeiten für Schlafstudien: ein kurzer Test wie Epworth oder Stop-Bang, die Messung von Oximetriewerten während der Nacht oder die Nutzung eines Screening-Gerätes, das leicht zu bedienen ist, aber schlafbezogene Atmungsstörungen und zugehörige Anzeichen dennoch mit klinischer Genauigkeit ermittelt.

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu den Screening-Lösungen von ResMed abzurufen: ApneaLinkTMAir 

Mehr zu Screening und Diagnose